• Trainingsraum
  • Vojta
  • Therapie
  • Therapie
  • Therapie
  • unser Team

Atemtherapie bei Mucoviszidose

Die Physiotherapie hat die Möglichkeit die Lebensqualität von Patienten mit Mukoviszidose erheblich zu verbessern.

Folgende Maßnahmen tragen dazu bei:  Anleitung bei Inhalation, aktive uns assistive Übungen zur Sekret Lösung, autogene Drainage,

Atmung mit Hilfsgeräten (Pep, Flutter), Dehnlagerungen, Kontaktatmung, Brustkorbmobilisation, Haltungsschulung,

Regulation des Muskeltonus, funktionelles Training.